Neue Schuhe von Hoka One One, New Balance & Brooks

Wir haben wieder einige neue Laufschuhe sowohl für die Straße, als auch für den Trail bekommen. Darunter absolute Neuheiten und ein Klassiker völlig überarbeitet.

Hoka Challenger ATR 5 & Torrent

An unserer Trailschuhwand gibt es zwei Neuzugänge von Hoka One One. Die Schuhe mit der dicken Sohle sind bei Trailläufern mittlerweile so beliebt, dass mehr Teilnehmer beim Ultra Trail Mont Blanc mit Hoka One One unterwegs waren, als mit Salomon.

Hoka One One Torrent

Einer unser Lieblingsschuhe ist der Challenger ATR. Gemacht, um auf einer Vielzahl von Untergründen gut zu funktionieren, ist der Challenger auch der perfekte Laufschuh für die schmuddelige Jahreszeit in Hamburg. Das Sohlenprofil der ATR 5 ist etwas gröber und damit “trailiger” geworden, als beim Vorgänger ATR 4.

Neu von Hoka ist das Model Torrent. Mit seiner griffigen Gummisohle und den aggressiven Stollenprofil bietet der Torrent viel Halt auch auf technischen Trails. Die typische Hoka Dämpfung im Fersenbereich und zeitgleich der härtere Vorfußbereich machen den Torrent zum idealen Wegbegleiter auch auf schnelleren Trailläufen und Wettkämpfen. Dank der etwas breiteren Passform ist er auch eine Option für alle Trailläufer, denen Hoka bislang etwas zu schmal war.

Beide Schuhe gibt es als Damen und Herrenvariante und sind auch bei uns im Online Shop erhältlich.

New Balance Rubix

die Neuheit New Balance Rubix

Von New Balance gibt es eine absolute Neuheit. Mit innovativer Zwischensohlenkonstruktion und etwas breiteren Vorfußbereich, ist der Rubix der ideale Schuh für Läufer, die auf der Suche nach Komfort und Dynamik sind. Gut geeignet ist der Schuh auch für Pronierer. Im Moment erst einmal nur als Herrenlaufschuh bei uns im Laufladen.

Brooks Adrenaline GTS 19

der neue Brooks Adrenaline GTS 19 für Damen

Der Klassiker von Brooks findet in völlig überarbeiteter Form auch den Weg in unser Sortiment. Bis auf den Namen hat der Adrenaline GTS 19 nicht viel zu tun mit seinem Vorgänger Nr. 18. Die verbesserte Passform und die neue Dämpfungstechnologie sorgen für ein deutlich dynamischeres Laufgefühl.

Die Hauptveränderung findet sich aber in der Pronationsstütze. Hier setzt Brooks jetzt ebenfalls auf ein moderneres Konzept mit sogenannten Guide Rails statt klassicher Stütze. Damit sagen wir herzlich willkommen zum Brooks Adrenaline für Damen und Herren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.