Laufband war gestern – Innovative Laufanalyse durch Druckmessplatten

Wir bieten dir in unserem Laufladen modernste Technik zur Lauf- und Bewegungsanalyse aus dem Hause Dyneos.

Laufanalyse Gerät von dyneos
Laufanalyse Gerät von dyneos

Während sich die klassische Laufbandanalyse auf den Einsatz von Videotechnik beschränkt, kommen bei uns zusätzlich Druckmessplatten zum Einsatz. Die Kombination von Druckmessplatten und Videotechnik ermöglicht es uns, deine natürlichen Bewegungsmuster zu erkennen und so den idealen Laufschuhtyp für dich zu ermitteln. Die Lauf- und Bewegungsanalyse ist daher zentraler Bestandteil bei unserer Beratung beim Kauf von Laufschuhen.

Die Lauf- und Bewegungsanalyse im Wert von 30 € ist beim Kauf eines neuen Paar Laufschuhes natürlich kostenlos für dich. Komm einfach bei uns im Laufladen in Altona vorbei oder buche vorab einen Termin zur Laufanalyse.

Vorzüge der Laufanalyse

Beim Laufen über die Druckmessplatten registrieren feinste Sensoren die dynamische Druckverteilung deiner Füße. So bestimmen wir deinen Fußabdruck. Dein individuelles Fußprofil verrät uns, ob du zum Beispiel einen Normalfuß, Hohlfuß, Senkfuß oder Flachfuß hast.

Druckverteilung des Fußes bei der Laufanalyse
Druckverteilung des Fußes bei der Laufanalyse

Genauso erkennen wir spätestens in der Videoanalyse, ob du die Tendenz zu O-Beinen oder X-Beinen hast.

Ebenso können wir durch die Druckverteilung genauestens deine Laufachse ermitteln und das Abrollverhalten deiner Füße analysieren. In Kombination mit der Videotechnik sehen wir, ob deine Fußgelenke zu Pronation oder Supination neigen. Übrigens: Ein leichte Einwärtsdrehung (Pronation) der Knöchel ist entgegen dem Rat mancher weniger gut ausgebildeter Laufschuhverkäufer völlig in Ordnung und ein natürlicher Schutz gegen Überlastung!

Vermeidung von Überlastungen

Etwaige Fehlstellungen können zumeist mit dem richtigen Laufschuh ggf. in Kombination mit speziellen Einlagen korrigiert werden. Womit du insgesamt weniger anfällig für Verletzungen durch Überlastungsschäden des Halteapparates wirst. Die Auswirkungen des neuen Laufschuhs auf dein Bewegungsmuster und Abrollverhalten lassen sich zudem durch die Videoanalyse direkt feststellen.
Gerne geben wir dir auch Tipps für das tägliche Training, um die Plagen vieler Läufer wie running knee, Shin splints etc. loszuwerden oder zu vermeiden.

Wer sich weiter zur Laufanalyse vom Hersteller informieren möchte, sei dieser Link empfohlen: http://molibso.de/produkte/dyneos-run.html