Clifton Edge, Clifton 7, Rincon 2, Bondi 7, Torrent 2, uvm.

Durch Corona haben sie viele geplante Liefertermine bei allen Herstellern verschoben. Dafür ging es jetzt Schlag auf Schlag und wir haben in den letzten Wochen jede Menge neue Schuhe von Hoka One One bekommen. Einige davon möchten wir euch näher vorstellen.

Clifton Edge

Die getunete bzw. tiefer gelegte Variante des Erfolgsmodell Clifton ist der neue Clifton Edge. Das direktere und dynamischere Laufgefühl machen den Clifton Edge zum idealen Laufschuh für schnelle Laufeinheiten. Egal ob Tempoläufe, Intervalltraining oder Wettkampf, der Clifton Edge weiß zu gefallen. Die markante Verlängerung der Sohle sorgt gleichzeitig für ein gut gedämpftes und sicheres Laufgefühl.

Clifton 7

Die neuste Variante des meistgelaufenen Modells von Hoka hat sich vor allem im Obermaterial verändert. Neuer Fersenbereich und neues Obermaterial sorgen für eine bessere Passform und modernere Optik. Die Sohlenkonstruktion gegenüber dem Clifton 6 gleich geblieben. Clifton Fans können also ohne Bedenken sofort mit dem neuen Clifton 7 ihre Hausrunde drehen.

Rincon 2

Wenig Schuhgewicht aber trotzdem eine gute Dämpfung sind für den Rincon 2 kein Widerspruch. Wir könnten ihn auch als kleinen Bruder oder kleine Schwester des Clifton bezeichnen. Dank der Lasche im Fersenbereich ist der Rincon 2 aber vor allem für TriathletInnen ein spannender Laufschuh, der schnelle Wechsel- und Laufzeiten im Wettkampf verspricht.

Torrent 2

Natürlich ist bei uns keine Lieferung von Hoka vollständig ohne einen Trailschuh. Deshalb haben wir jetzt die neuste Variante des beliebten Modells Torrent für euch auf Lager. Egal ob Harburger Berge oder Harz oder aber von der Stadt in den Volkspark oder zum Falkensteiner Ufer und in den Klövensteen. Der Torrent 2 weiß auf vielen verschiedenen Untergründen zu gefallen und ist ein prima Door-to-Trail Schuh. Sprich Asphalt macht ihm nicht viel aus und im Bergen gibt er mehr als genügend Grip. Gleichzeitig ist der Torrent 2 angenehm leicht und hat trotzdem viel von der typischen Hoka Dämpfung.

Carbon X, Arahi 4, Gaviota 2, Cavu 3, Speedgoat GTX und Bondi 7

Ganz neu ist auch der Bondi 7. Die neuste Variante des Komfortmonsters von Hoka. Viel Dämpfung und Stabilität aber ein überraschend geringes Gewicht. Gerade schwerere LäuferInnen sollten den Bondi einmal testen. Ebenfalls neu ist der Cavu 3, allerdings nur für die Damen. Außerdem haben wir den Speedgoat 4 GTX jetzt auch als wasserdichte Variante.

Neben den neuen Modellen Clifton Edge, Clifton 7, Rincon 2, Torrent 2 und Bondi 7 gab es auch einen Schwung neue Farben bei einigen anderen beliebten Modellen von Hoka One One. Allen voran endlich wieder Nachschub beim Carbon X in neuer Farbvariante. Nach wie vor ist der Carbon Laufschuh von Hoka heiß begehrt. Schnell sein lohnt sich hier. Außerdem haben wir neue Farben bei den Modellen Arahi 4 und Gaviota 2, von denen wir auch die weiten Variante im Sortiment haben.

Die ganze Auswahl an Laufschuhe für die Straße und den Trail findet ihr natürlich bei uns im Online Shop und im Laden in der Palmaille 64.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auf den Wunschzettel schreiben Gerne benachrichtigen wir dich, sobald das gewünschte Produkt oder die gewünschte Größe wieder verfügbar ist. Hinterlasse dafür einfach deine E-Mailadresse.
Email Quantity